Wir sind HITEC Power Protection

Der Hauptsitz und die Produktionsanlagen von HITEC Power Protection befinden sich im niederländischen Almelo. Regional sind wir mit Stützpunkten in den USA und im Asien-Pazifik-Raum vertreten. Auch in Großbritannien, Deutschland, Brasilien, Russland, Spanien, Malaysia, Taiwan und China sind wir für Sie da. Der weltweite Einfluss unseres Unternehmens beruht auch auf unserem Netzwerk aus erstklassigen Händler, Partner und Vertreter, die es uns gemeinsam ermöglichen, Maschinen auf der ganzen Welt zu warten und Kunden zu unterstützen.

LERNEN SIE UNS KENNEN

ERFAHRUNG, DIE SICH BEWÄHRT

Was wir lieben: Hochwertige Energie zum Schutz der anfälligsten Anwendungen

LERNEN SIE UNS KENNEN  FILM ANSCHAUEN

Unser Versprechen

Je mehr wir Menschen auf Kommunikation und Verbindung, städtische Versorgung, Produktion und Automatisierung angewiesen sind, desto stärker geraten die Energieversorgungsnetze an ihre Grenzen. Die Abhängigkeit von Strom stellt dabei ein entscheidendes Risiko dar und kann letztlich zu dramatischen Stromausfällen und damit zu massiven Beeinträchtigungen systemrelevanter Einrichtungen wie Krankenhäuser, Flughäfen, Börsen, Rechenzentren und Fabriken führen.

Bei HITEC Power Protection ist es unsere Mission, diese wichtigen Einrichtungen zu unterstützen, indem wir ihnen eine sichere, zuverlässige und konditionierte Stromversorgung gewährleisten. Auf diese Weise tragen wir zur ununterbrochenen Aufrechterhaltung dieser wichtigen Dienste bei. Unsere Kunden unterstützen wir mit den innovativsten USV-Lösungen, die ihren anspruchsvollen und komplexen Prozessen jederzeit gewachsen sind.

Sidebar

AIR WATER INC. Versprechen

Getragen von unserem Unternehmergeist widmen wir uns (und unsere Ressourcen) täglich der Schaffung und Entwicklung eines Betriebs, in dem Luft, Wasser und Erde miteinander verbunden sind.

Unsere Mission

Design, Entwicklung, Auslieferung und Support innovativer gebrauchsfertiger Lösungen für kritische Leistungsanwendungen.

Unsere Vision

Weltweiter Marktführer für dynamische Leistungsschutz-Anwendungen werden.

Masahiro & Jasper about HITEC's mission and vision

Umwelt

CO2-Fußabdruck
Die Beseitigung unnötiger Dieselmotoren ist ein Anfang bei der Reduzierung von Emissionen.

Nachhaltigkeit
Rotationsgestützte USVs sind langlebiger und es landen keine Batterien mehr auf den Müllhalden in der Welt.

PUE

Transformatorlose Mittelspannungssysteme bringen die PUE auf einen neuen Niedrigstand.

Emissionen

Unsere Ausrüstung ist zertifiziert nach TA-Luft oder EPA, den aktuell strengsten Industriestandards.

Energiekosten

Wir verbrauchen weniger Energie, indem wir die Maschine genau auf ihre Last anpassen.

Energieverluste

Aufgrund unseres Effizienzvorteils sparen wir für Sie Tausende Kilowattstunden ein.

Unser Hauptsitz

Unser Hauptsitz befindet sich im niederländischen Almelo, mit weiteren „Full Service“-Nebenstellen sind wir in den Vereinigten Staaten, Brasilien, Großbritannien, Spanien, Russland, China, Taiwan, Japan und Malaysia für Sie da. Um unseren Kunden weltweit Service und Support zu garantieren, verfügt HITEC Power Protection über ein globales Netzwerk mit qualifizierten Partnern. Die Stärken und Erfahrung von HITEC Power Protection gemeinsam mit unseren Partnern auf der ganzen Welt, gewährleisten Ihnen höchste Qualität und gebrauchsfertige Lösungen, die den jeweiligen Marktanforderungen vor Ort entsprechen.

1894

Gründung durch Hofstede Crull

Die Wurzeln von HITEC Power Protection lassen sich bis auf das Jahr 1894 zurückverfolgen. Damals gründete Hofstede Crull ein Planungsbüro für Elektrotechnik, um das erste Kraftwerk in den östlichen Niederlanden zu entwerfen und zu bauen.

1897

Hofstede Crull & Willink

Im Jahr 1897 schloss sich Hofstede Crull mit dem bahnbrechenden Maschinenbauer William Willink zur Gründung von Hofstede Crull & Willink zusammen, zu einem Unternehmen, das Elektroanwendungen entwarf und herstellte.

1908

HEEMAF

Mehrere Fusionen im Jahr 1908 führten zur Gründung der Hengelosche Electrical and Mechanical Equipment Factory, besser bekannt als HEEMAF. Im weiteren Verlauf erhielt das Unternehmen 1963 den Namen HOLEC.

1943

Spezialisiert auf ununterbrochene Stromversorgung

HEEMAF spezialisierte sich auf ununterbrochene Stromversorgung und Bremssysteme. Die Bereitstellung dieser Systeme wurde immer wichtiger und führte schließlich zur Gründung eines Projektbüros und einer Installationsfirma.

1956

HEEMAF entwirft und baut seine erste batterie- und rotationsgestützte USV

HEEMAF entwirft und baut sein erstes batterie- und rotationsgestütztes System für unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) für eine nationale Telekommunikationsfirma.

1968

Erstes dieselbetriebenes rotationsgestütztes USV-System

HOLEC entwirft und installiert das erste dieselbetriebene rotationsgestützte USV-System, ein 300 kVA unterbrechungsfreies System, das für die Anwendung in einem Rechenzentrum in Nordeuropa gebaut wurde.

1991

Erste Induktionskupplung mit frei rotierendem, innerem Rotor

HOLEC entwirft und produziert die Induktionskupplung, ein Schwungrad mit frei rotierendem, innerem Rotor. Dieser revolutionäre Ansatz erlaubte bemerkenswerte Leistungssteigerungen.

2014

Die weltgrößte dynamische USV-Einheit

HITEC entwickelt seine dynamischen USV-Systeme weiter, um die Redundanz- und Spannungsanforderungen seiner Kunden auch in Zukunft erfüllen zu können. Die Entwicklung gipfelt in der Markteinführung der branchenweit ersten 22,8 kV, 3600 kVA Mittelspannung dynamischen USV-Anlage.

2015

Einführung der PowerPRO Serie

HITEC hatte immer ein offenes Ohr für die sich stets ändernden Bedürfnisse seiner Kunden und führte 2015 die PowerPRO Serie ein. Diese bietet eine noch höhere Effizienz, eine geringere Ausfallzeit und einen kompakteren Platzbedarf.

2017

HITEC gewinnt den iF DESIGN AWARD 2017

Jedes Jahr vergibt Deutschlands älteste unabhängige Design-Organisation iF International Forum Design GmbH in Hannover den iF DESIGN AWARD.

 2017 gewinnt HITEC Power Protection mit dem renommierten iF DESIGN AWARD einen weltweit angesehenen Preis.

STELLEN

Die nächste Stufe in der Karriereleiter beginnt bei HITEC

Wir wollen dafür bekannt sein, die Lebensqualität unserer Klienten, ihrer Kunden und unserer Beschäftigten zu verbessern. Wenn Sie bei HITEC arbeiten, ist kein Tag wie der vorherige.

ALLE STELLEN ANSEHEN

Meet our people

Tianzhu Tang, Elektroniker in Ausbildung

„In einem internationalen Team bei HITEC unterstütze ich das komplette Elektro-Team mit großen, individuell angefertigten Zeichnungen für unseren Kunden.”

Meet our people

Yilmaz Koc, Techniker im Kundensupport

„Ich habe einen internationalen Job und bin gerne auch beim letzten Schritt dabei, bevor ein dynamisches USV-System schließlich in Betrieb genommen wird.”

Meet our people

Piotr Marzec, Softwareentwickler

„Die Entwicklung der Software für die dynamischen USV-Systeme gibt mir die Gelegenheit, mein Wissen über schwierige Softwareprogrammierung zu erweitern”.

Meet our people

Karel Harmsen, Testfeld-Ingenieur

„Auf dem Testfeld arbeiten wir in einem erfahrenen Team zusammen, um gemeinsam das hochwertigste Produkt zu liefern. Dafür testen wir die dynamischen USV-Systeme in den verschiedensten Settings”.

Meet our people

Cesar Morera, IC-Testingenieur

„Die Arbeit mit Induktionskupplungen, die zum ersten Mal getestet werden, macht den Arbeitstag bei HITEC zu einem positiven Abenteuer.”

Meet our people

Clint Koornstra, Junior QESH-Engineer

„Bei HITEC streben wir immer nach einer sicheren Umgebung. Mein Ziel ist es dabei immer, alle Standards und Verfahren bei HITEC auf das höchste Niveau zu bringen.”